Kontakt  |  Impressum


 

Film- und Medienzentrum Ludwigsburg GmbH & Co. KG

Fonds-Objekt ist das Film- und Medienzentrum Ludwigsburg in Form einer Kommanditgesellschaft.
Durch Beschluss des Amtsgerichts Ludwigsburg vom 15.07.2003 wurde ein vorläufiger Insolvenzverwalter bestellt.
Der Stiftung liegen bereits zahlreiche Entscheidungen vor, in denen die die Beteiligung finanzierenden Banken entweder zur Rückabwicklung nach Widerruf des Darlehensvertrages oder zur Zahlung von Schadensersatz verpflichtet wurden.
In diesen Entscheidungen wurden die jeweiligen Kläger von weiteren Verbindlichkeiten aus den Darlehensverträgen freigestellt und erhielten bereits geleistete Zins- und Tilgungszahlungen in voller Höhe von der Bank zurück.
Nach einer aktuellen Entscheidung des Landgerichts Koblenz stellt selbst die vollständige Tilgung des Darlehens kein Hindernis für einen Widerruf des Darlehens nach den Haustürwiderrufsgesetz dar.
Sollten Sie an weiteren Informationen und Entscheidungen hierzu interessiert sein, so wenden Sie sich bitte an die Stiftung.
Sollten Sie an weiteren Informationen und Entscheidungen hierzu interessiert sein, bitten wir um kurze Nachricht an uns.
Kontakt@DeutscheAnlegerStiftung.de
oder
Deutsche Anleger Stiftung
Stichwort: LUDWIGSBURG
Pettenkoferstr.40
80336 München