Kontakt  |  Impressum


 

2008 - OLG München: Treuhandgesellschafter der Aquis-Fonds haften nicht für Darlehensverbindlichkeiten

Gute Nachricht für die zahlreichen Anleger der Fonds der Aquis GmbH: Das OLG Nürnberg und das OLG München haben in Bezug auf  AQUIS-Kirchsteigfeld-Fonds (OHG´s) die Haftung der Gesellschafter, die über Treuhänder beteiligt waren, für Bankverbindlichkeiten des Fonds verneint. Die Treuhänderin darf eventuell im Innenverhältnis zu den Anlegern/Treugebern bestehende Ansprüche auch nicht an Dritte abtreten. Diese haften gegenüber den Gläubigern der OHG, also auch den finanzierenden Banken, nicht. Die Treuhänderin darf eventuell im Innenverhältnis zu den Anlegern/Treugebern bestehende Ansprüche auch nicht an Dritte abtreten. 

 

 

Für weitere Fragen und Anregungen steht Ihnen die Deutsche Anleger Stiftung gerne zur Verfügung. 

 

Deutsche Anleger Stiftung
Dachauer Straße 55

82256 Fürstenfeldbruck

 >  Kontakt@DeutscheAnlegerStiftung> 

Tel.: 089 - 12014364